Ausbildungsplatz für Kaufleute (m/w/d) für Büromanagement

Die WERK°STADT ist ein überregional bekanntes soziokulturelles Jugend-, Kultur- und Veranstaltungszentrum. Neben einem vielfältigen Programm für Kinder und Jugendliche bietet die WERK°STADT Kulturveranstaltungen aller Art sowie die verschiedensten Veranstaltungen und Events mit entsprechenden gastronomischen Angeboten.


Wir bieten zum 01.08.2021 einen


Ausbildungsplatz zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d)

 

Sie haben Interesse am Umgang mit Kund*innen und an Verwaltungsarbeiten? Sie sind motiviert an der Organisation komplexer Büroabläufe mitzuwirken? Sie sind eine kommunikative, aufgeschlossene und zuverlässige Persönlichkeit und haben Freude an einer Tätigkeit in einem sich stetig verändernden Kulturhaus?


Während Ihrer Ausbildung in der WERK°STADT erhalten Sie intensiv Einblick in die kaufmännischen und organisatorischen Abläufe sowie in alle Geschäftsbereiche unseres Kulturzentrums. Außerdem lernen Sie, wie man Gesamtabläufe und deren Koordination selbstorganisiert durchführt.


Wir erwarten von Ihnen:

  • mindestens einen guten mittleren Bildungsabschluss
  • Konzentrationsfähigkeit und Genauigkeit
  • sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Kontaktfreude und Dienstleistungsbereitschaft
  • Gelassenheit in stressigen Situationen

 

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und umfassende Ausbildung in einem Team, das gemeinsam an der Umsetzung seiner Ideen arbeitet und für diese einsteht.


Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an die Personalleitung Susanna Ahlborn. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 30.06.2021 per E-Mail an ahlborn(at)werk-stadt.com. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Dokumente im PDF-Format annehmen.

.......................................................................................................................................

Ausbildungsplatz zur/zum Veranstaltungskauffrau*mann (m/w/d)

Die WERK°STADT ist ein überregional bekanntes soziokulturelles Jugend-, Kultur- und Veranstaltungszentrum. Neben einem vielfältigen Kinder- und Jugendprogramm bietet die WERK°STADT Kulturveranstaltungen aller Art sowie die verschiedensten Veranstaltungen und Events mit entsprechenden gastronomischen Angeboten. Das angegliederten Jugendcafé Treff° ist eines der drei großen Jugendzentren in Witten.

 

Zum 01.08.2021 möchten wir eine Stelle als Auszubildende*r zur*m Veranstaltungskauffrau/Veranstaltungskaufmann (m/w/d) besetzen.

 

Sie haben Interesse an Kultur und Veranstaltungen aller Art? Sie sind auch motiviert zur kaufmännischen Verwaltung unseres vielfältigen Veranstaltungsprogramms beizutragen? Sie sind eine kommunikative, offene und begeisterungsfähige Persönlichkeit mit Spaß an Eventtätigkeiten?

 

Dann bewerben Sie sich bis zum 30.06.2021!

 

In Ihrer Ausbildung lernen Sie intensiv die kaufmännischen und organisatorischen Abläufe unseres Veranstaltungsbetriebs kennen. Sie arbeiten in einem professionellen und dynamischen Team, das jährlich bis zu 1.200 Veranstaltungen durchführt.

 

Sie bringen mit:

  • Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Lernbereitschaft und gute Auffassungsgabe
  • ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Bereitschaft zur Nacht- und Wochenendarbeit
  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und viele Bereiche umfassende Ausbildung in einem Team, welches gemeinsam an der Umsetzung seiner Ideen arbeitet und für diese einsteht.

 

Auch wenn Corona uns und die gesamte Veranstaltungsbranche vor große Herausforderungen stellt, wollen wir Ihnen eine qualitativ hochwertige Ausbildung mit einem optimistischen Ausblick in die Zukunft ermöglichen. Um dies zu gewährleisten, werden Sie zu Beginn der Ausbildung in die theoretisch-kaufmännischen Grundlagen eingearbeitet, um dann im Laufe der Lockerungen in die Praxis des regulären Veranstaltungsbetriebs gut vorbereitet einsteigen zu können.

  

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an die Personalleitung Susanna Ahlborn. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 30.06.2021 per E-Mail an ahlborn(at)werk-stadt.com. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Dokumente im PDF-Format annehmen.

 

nach oben