29.05.21

WIRD VERLEGT - FEUERWASSER

UNMÖGLICH FESTIVAL: Album Release der Punkrock-Pistole FEUERWASSER

Einlass: 19:00 Uhr
Saal | 20:00 Uhr
Fällt aus

Konzert in Kooperation mit dem Trotz Allem. Wir überbrücken die Zeit bis zum großen UNMÖGLICH Festival im August 2021 mit Workshops und mehreren kleinen, bald legendären Sitztänzen.

 

Leider muss das Konzert coronabedingt erneut verschoben werden. Sobald der neue Termin feststeht, wird er hier auf der Website sowie auf Facebook bekanntgegeben! Tickets behalten ihre Gültigkeit!

 

Die Punkrock-Pistole FEUERWASSER, welche 2004 das Licht der Welt erblickte, schaut mittlerweile auf 16 Jahre Punkrock zurück. Man spielte an jeder Steckdose der Nation und weit über die Grenzen der Republik hinaus. Doch in den letzten Jahren ist es etwas ruhiger geworden im Hause der Ruhrpott-Punker. Bedingt durch Ortswechsel fast aller Bandmitglieder in andere Städte, traf man sich nur noch selten im gemeinsamen Bunker in Witten-Annen, um Krach zu machen und an neuen Songs zu schreiben.

 

Doch nun, nach rund 200 gespielten Konzerten, diversen nationalen wie internationalen Sampler Beiträgen und drei Singles erschien am 27.11.2020 endlich das dritte Album mit dem Namen PUNKLOMERAT. Es hat zwar 11 Jahre gedauert seit der letzten Langspielplatte (Stürme der Zeit/2009), doch gut Ding will Weile haben ... vermag auch der schnodderige Punkrocker zu johlen.


Drum feiert und frohlocket, wenn FEUERWASSER aufspielt - statt Pogotanz allerdings Corona-bedingt im Stuhlkreis bei einer gemütlichen Tasse Bier.

 

VVK 5,00 € zzgl. Gebühren über werk-stadt.reservix.de

AK 5,00 € - Aufgrund der stark reduzierten Platzzahl empfehlen wir dringend, euch Tickets im VVK zu sichern!

 

Wir sind kein Aluhut-Club, nehmen die Corona-Pandemie sehr ernst und erwarten das auch von unseren Gästen. Unser mit den lokalen Behörden abgestimmtes Präventionskonzept umfasst u. a. die Bestuhlung des Veranstaltungssaales sowie ausnahmslos Maskenpflicht (auch am zugewiesenen Sitzplatz!). Bitte erscheint frühzeitig, um die Einlasssituation zu entzerren. 

 

Es besteht das Risiko, dass wir Veranstaltungen aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens leider auch kurzfristig absagen müssen. Alle Informationen findet ihr immer hier auf unserer Homepage.

 

Gefördert von Soziokultur NRW und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

 

 

Event teilen:
Termin im Kalender eintragen:
nach oben