Eintritt frei

Fahrradkino Open-Air

Kostenloses Open-Air-Kinoerlebnis

21:30 Uhr

Im Sommer wird wieder die Filmrolle ausgepackt und in die Pedale getreten: Das Fahrradkino Witten geht in die dritte Runde. Vom 19. bis zum 22. Juli lädt die WERK°STADT in Kooperation mit dem Unikat e.V. wieder zum gemeinsamen, kostenlosen Open-Air-Kinoerlebnis vor die WERK°STADT ein.

Das Grundkonzept gilt auch für dieses Jahr: gute Filme, feste Sitzplätze und einen Raum für Kultur und Begegnung schaffen. Durch die Kooperationspartner*innen, die mit auf dem Sattel sitzen, ist hier an allen vier Abenden für jeden etwas dabei – und das bei freiem Eintritt! Für Getränke und Brezel ist ebenfalls gesorgt. Und falls es regnen sollte, zieht das Fahrradkino in die WERK°STADT um.
Nach der Eröffnung am Dienstag steht der Fahrradkino-Mittwoch in diesem Jahr unter dem Motto: „FEM! kultur.feministisch.“ Die Filmauswahl setzt starke Finta*-Rollen und ihre individuellen Herausforderungen und Perspektiven in den Mittelpunkt. Am Donnerstag erstrahlt das Fahrradkino in Regenbogenfarben, wenn die Queer*Stadt die Regie übernimmt. Freut euch auf einen Film mit queeren Protagonist*innen und Themen. Die Auswahl für den Abschlussfilm am 22. Juli hat das Unikat übernommen.

Weitere Infos folgen.

Einlass ist ab 21 Uhr, Beginn mit Einbruch der Dunkelheit.
Der Eintritt ist frei!


Kooperationspartner:

Ort: Open Air-Bühne vor dem Treff°

Datum: 19.07.2022
Einlass: 21:00 Uhr
Start: 21:30 Uhr

Datum: 20.07.2022
Einlass: 21:00 Uhr
Start: 21:30 Uhr

Datum: 21.07.2022
Einlass: 21:00 Uhr
Start: 21:30 Uhr

Datum: 22.07.2022
Einlass: 21:00 Uhr
Start: 21:30 Uhr