abgesagt
Red Hot Monks
Red Hot Monks, Foto: Band

ABGESAGT: Red Hot Monks

Europe's finest Red Hot Chili Peppers Tribute-Band

Das Konzert mit der Red Hot Chili Peppers Tribute-Band Red Hot Monks muss leider ausfallen! Karteninhaber werden gebeten, sich bei der WERK°STADT zu melden. Die Zentrale ist von Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Tel.: 02302 94894-0, Mail: kontakt(at)werk-stadt.com

Man nehme vier Musiker und vermische sie mit ihren musikalischen Einflüssen, entzündet mit Grooves, Riffs, Leidenschaft und Energie – das ist die Formel, aus denen die Red Hot Monks kreiert wurden.

Der Name dieser Band verrät irgendwie, wem diese Jungs Tribut zollen, nämlich den RED HOT CHILI PEPPERS Red Hot Monks zollt der Band Tribut, die es bereits seit fast vier Jahrzehnten gibt! Songs wie “Suck my kiss, Under the bridge, Aeroplane, By The Way, Californication, Hump the Bump” und so weiter und so weiter.

Lauschen Sie den gleichmäßigen Beats von Roel van der Sluis am Schlagzeug und Michael Baumgarten am Bass, während sie ihr Bestes geben, indem sie die Energie von Chad Smith und Flea nachahmen. Armand Gabeler an der Gitarre, Norman Kapoyos (Gesang), John Frusciante und Anthony Kiedis runden den Sound ab für die ultimative Red Hot Chili Peppers-Erfahrung. In einer energiegeladenen Show wird Ihnen das Beste der Red Hot Chili Peppers geboten. Es wird getanzt, gesprungen, gerumpelt und gepöbelt, es wird gegrooved – das sind die RED HOT MONKS!

Eine Veranstaltung der WERK°STADT.

YouTube-Videos:
Red Hot Monks auf YouTube ansehen

Ort: Saal

Datum: