Foto: Agentur LBNSWRK

05.11.19

Tutty Tran

"Augen zu und durch"

Einlass: 18:30 Uhr
Studiobühne | 19:30 Uhr
VVK 17,00 €
AK 21,00 €
zzgl. VVK-Gebühr
Tutty Tran, der Vietnamese mit der Berliner Schnauze, präsentiert sein erstes Soloprogramm „Augen zu und durch“!

Dabei wird niemand verschont. Egal ob es seine ehemalige schwarze Arbeitskollegin ist, die übrigens der Meinung ist, sie sei „Karamell“, oder es aufgrund der Aussprache seines Vaters immer wieder zu Problemen im Alltag kommt.

 

Ching, Chang, Chong, Chinese im Karton. „Ich bin Vietnamese!“ - Ist das nicht Jacke wie Hose?


Mit solchen und anderen Sprüchen ist der gebürtige Berliner aufgewachsen und musste sich bereits im Kindesalter gegen rassistische und diskriminierende Sprüche etablieren. Damals, wie er selbst sagt, war er ein gebrochenes Reiskörnchen. Heute weiß er gekonnt damit umzugehen und bringt seinen tiefsitzenden Schmerz mit viel Sarkasmus auf die Bühnen Deutschlands. Tutty, findest du es eigentlich schlimm, wenn man dich „Schlitzauge“ nennt? „Nö, ich seh das nicht so eng."

 

Eine Veranstaltung der WERK°STADT.

Ticketservice in der WERK°STADT

Tickets für unsere Kulturveranstaltungen erhalten sie im Infobüro der WERK°STADT
(im 1. Obergeschoss) während unserer Büroöffnungszeiten Mo - Fr, 10:00-17:00 Uhr
Ticketinfo: 02302 94894-0
Bei unserem Partner HellwegTicket erhalten Sie unsere Karten Online oder bei allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen.
Vorverkaufstellen
Tickets für unsere Veranstaltungen sind bundesweit bei allen CTS -Vorverkaufsstellen erhältlich. Hier finden Sie eineAuswahl der Ticketshops rund um Witten

Online Ticketservice von Eventim

Event teilen:
Termin im Kalender eintragen:
nach oben